Browsing All Posts filed under »Asperger-Syndrom«

Die Zahlenwelt des Viktor Yuschuk

Januar 24, 2013

0

Main-Echo – Artikel vom 24.01.2013: 16-Jähriger Wertheimer Autist ist Ma­the­ge­nie Viktor Yuschuk ist ein Mathegenie. Als kleiner Junge brachte er sich das Rechnen allein an einem Taschenrechner bei. Jetzt hat es der Zehntklässler beim Bundeswettbewerb Mathematik unter die besten 50 Teilnehmer geschafft. Wenn er von Mathe spricht, blüht Yuschuk auf. Niemand merkt dann, dass er […]

Leben mit dem Asperger-Syndrom

Januar 18, 2013

1

Cellesche Zeitung – Artikel vom 18.01.2013: Anke Wiechmann ist Mutter einer 13-jährigen Autistin. Körperliche Nähe, Menschenmengen und unstrukturierte Tage machen dem Mädchen Angst. Ein gemeinsames Leben erfordert viel Kraft und Einsatz. Jetzt gründet Wiechmann einen Autismus-Verein. CZ-Mitarbeiter David Sarkar hat sich mit ihr unterhalten. Frau Wiechmann, Ihre 13-jährige Tochter ist Autistin. Sie leidet unter dem […]

Autistin bewältigt Alltag in Regelschule

Januar 17, 2013

0

WAZ  – Artikel vom 16.01.2013:  Im nächsten Schuljahr wird es am Schiller-Gymnasium Integrative Lerngruppen geben. Heike Müller* ist gespannt, wie diese Form der Inklusion umgesetzt wird. Denn ihre zwölfjährige Tochter geht dort in die achte Klasse. Das Mädchen ist Asperger-Autistin. Ihre Mutter erzählt, wie sie den Schulalltag bewältigt. Schon immer war das Mädchen, nennen wir […]

Mutter kämpft um Rechte und Anerkennung ihres Sohns

November 25, 2012

0

Ruhr Nachrichten – Artikel vom 25.11.2012: BOCHUM Wenn Timo (Name geändert) weint, sitzt seine Mutter ruhig bei ihm im Zimmer, lässt ihn weinen. In den Arm nehmen kann sie ihn nicht – dann rastet er aus. Timo hat das Asperger-Syndrom. Er nimmt die Welt nicht als Ganzes wahr, begreift sie in vielen kleinen Details, fühlt […]

Hinter der stillen Fassade ein enormes Potenzial

November 7, 2012

0

Neue Züricher Zeitung – Artikel vom 06.11.2012: Auf den ersten Blick scheint Hajo Seng ein Mann zu sein wie viele andere auch. Ein ruhiger Typ, in sich gekehrt. Eine Frage, eine Antwort – und gut. Wenn seine Augen die des Gegenübers suchen, wirkt das gewollt, unsicher. Doch der Grund dafür ist nicht etwa Schüchternheit. Seng […]

Berliner IT-Firma nutzt besondere Begabung von Autisten

November 7, 2012

0

Die Welt – Artikel vom 06.11.2012: Berlin – Philipp von der Linden hatte schon immer das Gefühl, anders zu sein als die anderen. «Ich habe häufig nicht verstanden, warum alle Menschen um mich herum bestimmte Dinge getan haben», sagt der 39-Jährige. «Mir wurde dann häufig vorgeworfen, ich würde mich mit Absicht stur stellen. Aber ich […]

Maschinen sind leichter als Menschen

September 13, 2012

0

Die Zeit – Artikel vom 05.09.2012: Autisten haben besondere Fähigkeiten. Eine Firma in Berlin beschäftigt nur Softwaretester mit Asperger-Syndrom Marko Riegel ist ein Zahlenkünstler. Schon als Kind hat er eine besondere Beziehung zu Ziffern. Er spielt mit ihnen, schiebt ganze Reihen im Kopf hin und her, bis daraus dreidimensionale Tortendiagramme entstehen, groß und bunt. Für […]

Manchmal erkennt mich mein Sohn nicht auf der Strasse

September 13, 2012

0

Rhone Zeitung – Artikel vom 12. September 2012: Oberwallis | Schweizweit leben rund 70 000 Menschen mit Autismus. Das Asperger-Syndrom ist eine Form davon. Die Geschichte einer Mutter, deren Sohn betroffen ist. Schon wenige Monate nach der Geburt ihres Kindes bemerkte Maria Imhof, dass ihr Sohn anders war als andere im selben Alter. «Er mied […]

Warum darf zwölf nicht zweizehn heißen?

August 10, 2012

0

Frankfurter Allgemeine – Artikel vom 07.08.2012: Asperger-Autisten haben es schwer, soziale Kontakte zu knüpfen. Dinge, die aus der Logik fallen, sind für sie unbegreiflich. Nach den Plänen der American Psychiatric Association soll es die Diagnose Asperger-Syndrom in der neuen Version des amerikanischen Klassifikationssystems nicht mehr geben. Zwischen den sommerlich gekleideten Menschen, die vor dem Café […]

Felix wartet auf neuen Begleiter

Juni 27, 2012

0

Rhein-Sieg-Anzeiger – Artikel vom 26.06.2012: Familie Fischer aus Königswinter muss in zähem Ringen mit der Kommune das Recht auf Hilfe im Schulalltag für ihre autistischen Kinder Felix und Anna durchsetzen. Ihre Anwältin Quack spricht von Finten des Jugendamtes. Neulich hat Felix ein Bild gemalt. Eine „schlechte Schule“ hat er gezeichnet, sie ist grau und schwarz. […]