Fachhochschule und Erich-Kästner-Schule kooperieren bei der Förderung autistischer Kinder

Posted on 6. April 2012

0


Westfälische Nachrichten – Artikel vom 05.04.2012:

Münster – Nach den Osterferien wird die Erich-Kästner-Schule an der Pötterhoekstraße mit großer Wahrscheinlichkeit eine Schülerin mehr bekommen. Das Mädchen hat Probleme, mit anderen Menschen zu kommunizieren und umzugehen – eine autistische Störung.

Hanns Rüdiger Röttgers von der Fachhochschule Münster kennt das Kind. Der Professor betreut mit seinem Team von Experten und studentischen Mitarbeitern vom Fachbereich Sozialwesen autistische Kinder im Projekt „Münsteraner Intensivprogramm für Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen“, kurz MIA. Viele „seiner“ Kinder besuchen die Erich-Kästner-Schule, die neuerdings offizielle Partnerin des Projekts ist.

Weiter…

Advertisements
Posted in: Autismus