Browsing All Posts published on »April, 2012«

Mathe-Genie fühlt sich in „seiner“ Welt gefangen

April 17, 2012

0

Kreiszeitung – Artikel vom 17.04.2012: In einem Flyer der Autismus-Hilfen der Lebenshilfe hat ein damals neunjähriger Junge mit einem Bild und wenigen Worten die Welt beschrieben, in der er lebt. Man muss schon hart gesotten sein, um sich von dieser Schilderung nicht berühren zu lassen. Der Junge heißt Heinrich und ist Autist. So sehr er […]

Stadt räumt Versäumnisse ein

April 7, 2012

0

Der Westen – Artikel vom 06.04.2012:  Herne.Der am Asperger-Syndrom erkrankte Sohn der Familie Meininger bekommt wieder einen Integrationshelfer. Nach einem Gespräch mit den Eltern und der Schule sicherte die Stadt zu, die Maßnahme erstmal bis zu den Sommerferien wieder zu bewilligen. Wie berichtet war dem Zehnjährigen zum 1. März aus heiterem Himmel der Integrationshelfer gestrichen […]

Mit der Diagnose kam die Erlösung

April 7, 2012

0

Solinger Tageblatt – Artikel vom 06.04.2012: AUTISMUS Julian Telgen (19) hat das „Asperger Syndrom“. Nach schulischen Irrwegen besucht er die nun elfte Klasse. Licht ins Dunkel brachte die Diagnose „Asperger Autismus“. Julian Telgen war 13 Jahre alt, als diese im Sana-Klinikum gestellt wurde. Die Höllenfahrt hatte ein Ende, ihm und vor allem auch seiner Familie […]

Fachhochschule und Erich-Kästner-Schule kooperieren bei der Förderung autistischer Kinder

April 6, 2012

0

Westfälische Nachrichten – Artikel vom 05.04.2012: Münster – Nach den Osterferien wird die Erich-Kästner-Schule an der Pötterhoekstraße mit großer Wahrscheinlichkeit eine Schülerin mehr bekommen. Das Mädchen hat Probleme, mit anderen Menschen zu kommunizieren und umzugehen – eine autistische Störung. Hanns Rüdiger Röttgers von der Fachhochschule Münster kennt das Kind. Der Professor betreut mit seinem Team […]

Ursachen von Autismus komplexer als angenommen

April 5, 2012

0

Hamburger Abendblatt – Artikel vom 05.04.2012: London. Es gibt nicht nur einige wenige auslösende Gene für den Autismus. Die genetischen Ursachen sind komplexer als bisher angenommen. Es wirken viele kleine Veränderungen im Erbgut eines Kindes zusammen und verursachen so die Entwicklungsstörung. Die meisten dieser Mutationen sind dabei nicht über Generationen vererbt, sondern entstehen erst in […]

Autisten nehmen irrelevante Reize auf

April 3, 2012

0

Pressetext.com – Artikel vom 03.04.2012: London/Bremen (pte012/02.04.2012/10:20) – Menschen mit Autismus können mehr wahrnehmen als andere. Nilli Lavie hat mit zusammen mit ihren Kollegen Anna Remington und John Swettenham vom Institut of Cognitive Neuroscience http://icn.ucl.ac.uk die Aufnahmefähigkeit von Informationen bei Autisten und Nicht-Autisten verglichen. Demnach können Personen mit Autismus irrelevante Reize aufnehmen und verarbeiten, während […]

Ich stiess in ein Wespennest

April 1, 2012

0

Basler Zeitung – Artikel vom 31.03.2012: Kinder und Jugendliche erhielten die Verdachtsdiagnose Asperger-Syndrom oder autistische Störung heute häufig zu Unrecht, sagt die Psychiaterin Alessia Schinardi – und provoziert damit ihre Kollegen. Ist das normal? «Eltern beobachten die Entwicklung ihrer Kinder immer genauer», stellt die Winterthurer Psychiaterin Alessia Schinardi fest. Lange waren autistische Störungen wie das […]