Autist Jens Niehüser aus Ibbenbüren geht neue Wege

Posted on 1. Juni 2011

0


Bocholter-Borkener Volksblatt – Artikel vom 01.06.2011:

Ibbenbüren. Es ist Zeit. Zeit für Jens Niehüser, neue Wege zu gehen. Zeit für seine Eltern Hans-Jürgen und Vera Niehüser, dass ihr Sohn auf eigenen Beinen steht.

Jens Niehüser, mittlerweile 29 Jahre alt, wird zum 1. Juli ausziehen. Der junge, schlanke Mann hat eine Ein-Zimmer-Wohnung im „ambulant unterstützten Wohnen für Menschen mit Behinderungen“ des DRK Kreisverbandes, speziell für Menschen mit Autismus.

Weiter…

Posted in: Autismus