Browsing All Posts published on »Juni, 2011«

Autismus – Gendefekt macht blickscheu

Juni 29, 2011

0

Spiegel-Online – Artikel vom 29.05.2011: Schau mir in die Augen – und ich sage dir, welche Gene du trägst: Das Erbgut bestimmt die Fähigkeit zum Blickkontakt, wie eine neue Studie zeigt. Kommunikationsstörungen wie Autismus scheinen demnach genetisch veranlagt zu sein. Cambridge – Wenn Menschen miteinander kommunizieren, verarbeitet das Gehirn vor allem Informationen über Gestik, Mimik, […]

30 Jahre Autismus-Zentrum

Juni 16, 2011

0

Solinger Tageblatt – Artikel vom 16.06.2011: An der Weyerstraße 245 bekommen Autisten und ihre Familien die nötige Hilfe. Stärken werden gefördert. 30 Jahre ist es her, dass Dorothee Daun gemeinsam mit anderen betroffenen Eltern den Verein „Autismus Rhein-Wupper e. V.“ gegründet hat. Aus der Not heraus: Denn zu diesem Zeitpunkt gab es so gut wie […]

Er war irgendwie anders

Juni 9, 2011

0

Der Westen – Artikel vom 09.06.2011: Heiligenhaus. „Autismus – Ich, meine Welt und Du“. Eine betroffene Familie berichtet. Experten geben Hintergrundinfos. „Mama, was ist das Wasser in deinen Augen?“ Die Mutter weint. Nach dieser Frage könnte erneut ein Tränenschwall fließen, denn sie macht eines besonders deutlich: Ihr Kind ist krank. Es leidet unter Wahrnehmungsstörungen und […]

Asperger-Syndrom: „Ich verstehe Gefühle nicht“

Juni 4, 2011

0

Die Presse.com – Artikel vom 04.06.2011: Die neunjährige Maria leidet unter dem Asperger-Syndrom. Sie ist einerseits hochbegabt, anderseits verhaltensauffällig. Eine Kombination, die Österreichs Schulsystem überfordert. Maria (Name geändert) ist ein aufgewecktes Mädchen mit strahlend blauen Augen, die ihr Gegenüber stets genau beobachten. In diesem Blick fehlt jedoch die Unbekümmertheit, die andere Kinder an den Tag […]

Eine neue Chance für Menschen mit Autismus

Juni 3, 2011

0

Nürnberger-Zeitung – Artikel vom 03.06.2011: „Menschen mit Autismus, die nicht sprechen können, haben es besonders schwer; sie benötigen die ‚anwaltschaftliche’ Unterstützung und Vertretung durch die Lebenshilfe.“ Darauf wies Horst Seehofer in der Informationsveranstaltung „Wege in die Arbeit – berufliche Chancen für Menschen mit Autismus“ in den Pegnitzwerkstätten hin. Und sie möchten dort arbeiten, wo auch […]

Autist Jens Niehüser aus Ibbenbüren geht neue Wege

Juni 1, 2011

0

Bocholter-Borkener Volksblatt – Artikel vom 01.06.2011: Ibbenbüren. Es ist Zeit. Zeit für Jens Niehüser, neue Wege zu gehen. Zeit für seine Eltern Hans-Jürgen und Vera Niehüser, dass ihr Sohn auf eigenen Beinen steht. Jens Niehüser, mittlerweile 29 Jahre alt, wird zum 1. Juli ausziehen. Der junge, schlanke Mann hat eine Ein-Zimmer-Wohnung im „ambulant unterstützten Wohnen […]

Inklusion ist hier gelebte Realität

Juni 1, 2011

0

Kölnische Rundschau – Artikel vom 01.06.2011: Inklusion ist ein aktuelles Schlagwort, das Integration abgelöst hat. „Wir praktizieren das hier bereits seit 20 Jahren. Inklusion ist in Agathaberg kein Begriff, sondern gelebte Realität“, sagt Walter Prim, Leiter von Haus Agathaberg. AGATHABERG – Inklusion ist ein aktuelles Schlagwort, das Integration abgelöst hat. „Wir praktizieren das hier bereits […]

Autisten-Schule schmeißt autistischen Jungen raus

Juni 1, 2011

0

Spiegel-Online – Artikel vom 01.06.2011: Nico, 15, ist ein Wegläufer: Sobald sich eine Tür öffnen lässt, macht er sich davon. Das gehört zu seiner Persönlichkeit, er ist Autist. Nun weigert sich eine Spezialschule für Autisten in Berlin, den Jungen weiter zu unterrichten – weil er autistisch ist. Schokolade zu essen ist für Nico eine minutiöse […]