Praktikanten erfahren die Welt von Autisten

Posted on 10. Mai 2011

0


Der Westen – Artikel vom 10.05.2011:

Schalksmühle. Ab und zu wagt Lisa Effenberger mal was Außergewöhnliches. Einen Sauerbraten etwa oder einen Avocado-Auflauf. Die Ergebnisse überraschen dann oftmals sie selbst und die Mitarbeiter der Märkischen Werkstätten in Schalksmühle. Die Speisen stammen aus der Küche der Märkischen Werkstätten und werden mit Unterstützung autistischer Menschen zubereitet. „Das klappt sehr gut, vom Einkauf bis zum Auftischen“, sagt die Heilerziehungspflegerin.

Weiter…

Posted in: Autismus