Pfad aus der Isolation

Posted on 9. März 2011

0


Südwest-Presse – Artikel vom 08.03.2011:

„So viel Normalität wie möglich“ wünschte sich schon vor eineinhalb Jahren Hansjörg Wohlrab, einstiger Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Göppingen (Awo), für das Projekt „Pfad für Kinder“. Seit Januar heißt der leitende Geschäftsführer Jürgen Hamann, aber das Ziel, Kinder mit Autismus in den normalen Schulunterricht zu integrieren, Inklusion vorwärts zu bringen, ist das Gleiche geblieben. Gemeinsam mit dem Esslinger Elternverein begleitet und unterstützt die örtliche Awo psychisch Behinderte oder Kinder mit Trauma anhand ihrer pädagogischen Fachkräfte auf ihrem Weg in die Regelschule.

Weiter…

Posted in: Autismus