Autismus – Die Andersartigkeit als Reichtum

Posted on 26. Februar 2011

0


Zeit-Online – Artikel vom 26.02.2011:

Timothy Archibald ist Fotograf – und Vater eines autistischen Jungen.
Die vergangenen drei Jahre hat er damit verbracht, Elijah zu fotografieren,
auf der Suche nach einem Zugang zu dessen Welt.
ZEIT Wissen: Herr Archibald, Sie machen Fotos von Ihrem Sohn – wie eigentlich alle Eltern ihre Kinder fotografieren. Allerdings gibt es bei Ihnen einen entscheidenden Unterschied: Ihr Sohn leidet an Autismus, und Sie haben die Bilder auch noch veröffentlicht. Geht das nicht etwas zu weit?

Weiter…

Posted in: Autismus