Ein Leben mit Chaos im Kopf

Posted on 15. Februar 2011

2


Augsburger Allgemeine – Artikel vom 15.02.2011:

Alle saßen still in der Kirche und lauschten der erhabenen Musik. Nur Regina Heuler nicht. Sie weinte bitterlich. Ein Lied, das die Musiker gespielt hatten, war kein Barockstück, das hat Regina Heuler genau erkannt. Ein Barockkonzert mit einem Lied aus einer anderen Zeit – für die junge Frau war eine Welt zusammengebrochen.

Regina Heuler ist heute 22 Jahre alt und Autistin. Ihre Mutter Ute hat in Ingolstadt vor zehn Jahren eine Selbsthilfegruppe für die gesamte Region 10 gegründet.

Weiter…

Posted in: Autismus